Bachblüten

Dr. Edward Bach (1886-1936) entdeckte die heilende Kraft dieser Blüten und gab ihnen seinen Namen. Die Wirkung der Bachblüten liegt vor allem in der Eigenschaft, dass man negative Gefühle in den positiven Gegenpol umwandeln kann.
 

Ängste vor Prüfungen, vor dem Fliegen, Konzentrationsprobleme oder auch Schuldgefühle lassen sich durch die Verwendung von Bachblüten reduzieren. Somit kann zum Beispiel Versagensangst in ein höheres Selbstvertrauen gewandelt werden.

Wir erstellen für Sie in unserer Apotheke eine individuelle Bachblütenmischung, die speziell auf Ihre aktuellen Beschwerden und Ihren Charakter abgestimmt wird. Jede einzelne Bachblüte wird nach besonderen Kriterien gewählt und verarbeitet.

 

Vorteile der Bachblüten
 

  • sie verursachen keinerlei Nebenwirkungen

  • die Kombination mit anderen Medikamenten ist völlig unbedenklich (keine Intoleranzbildung)

  • Bachblüten sind ein 100% natürliches Produkt, das auch in der Therapie von Kindern und Babys erfolgreich angewendet wird

  • parallel zur Bachblütentherapie lässt sich auch eine homöopathische Behandlung durchführen
     

     Wir beraten, helfen und informieren gerne.